, ,

Makita DMR112 Akku-Baustellenradio 7,2 V – 18 V mit DAB+ und Bluetooth (ohne Akku, ohne Ladegerät), türkis

(8 Kundenbewertungen)

163,90

Kostenloser Versand

Das Akku-Baustellenradio DMR112 dient zum Empfang von DAB, DAB+ und FM, sowie zur Musikwiedergabe über Bluetooth oder einen AUX-Anschluss.

Garantiert sicherer Einkauf
Hersteller‎Makita
Modellnummer‎DMR112
ASIN‎B07N2T1CN7

Info zu Makita DMR112 Akku-Baustellenradio 7,2 V – 18 V

  • verwenden mit Bluetooth
  • Betrieb mit allen Makita Li-Ion Akkus 7,2 – 18 V – auch mit den neuen 10,8 V Schiebeakkus, jedoch nicht mit Maktec oder G-Series Akkus
  • Zur dauerhaften Stromversorgung ist ein Netzteil enthalten (dient nicht zum Laden der Akkus)
  • Gehäuse in dem robuster Baustellenausführung
  • Der ideale Begleiter ist auf der Baustelle
  • Falls die Betriebsdauer erheblich kürzer wird, beenden Sie den Betrieb umgehend. Andernfalls besteht die Gefahr einer Überhitzung sowie das Risiko möglicher Verbrennungen und sogar einer Explosion

8 Bewertungen für Makita DMR112 Akku-Baustellenradio 7,2 V – 18 V mit DAB+ und Bluetooth (ohne Akku, ohne Ladegerät), türkis

  1. daniel24.3

    Scharf und ruhiger Lauf. Fräser sind scharf und haben einen guten Rundlauf… Standzeit kann noch nicht beurteilt werden.

  2. Christian Schebor

    Kann ich nur weiter empfehlen. Die Fräsen sind sehr gut geschärft.

  3. Thomas liedtke

    Schöne Länge aber …. Hallo … bin schon zufrieden … Nr gebt es da ein Problem … der Schliff von den schneiden ist nicht sehr gut ausgearbeitet… hätte besser sein können … aber Preis Leistung ist okay … von daher drei Sterne …

  4. Max

    Klasse. Brauchte einen sehr langen Fräser, erstaunlicherweise gibt es bei den etablierten Marken nur Fräser bis knapp über 50mm. Warum weiss kein Mensch. Das einzige was ich dann gefunden habe sind diese „extra langen“ Fräser hier auf Amazon. Ich hatte eigentlich keine große Erwartung, aber ich muss sagen, die sind echt klasse! Da eiert nichts, Fräsbild ist sauber, Standzeit nach mehreren Tagen fräsen: keine Abnutzung feststellbar, und was ich auch gut finde: man kann sie sofort direkt aus der Packung am Werkstück einsetzen. Bei anderen Fräsern muss man beim ersten Gebrauch erst einmal ein Opferholz hernehmen, weil es die ersten paar Bahnen das Holz braun verfärbt. Hier nicht nötig, wahrscheinlich weil sie nicht geölt sind. Die Fräser kommen einzeln verpackt in je einer wiederverschließbaren, einfachen Plastikhülse. Darin sind sie noch einmal je in einer wiederverschließbaren Tüte verpackt und alles zusammen dann nochmal in einer wiederverschließbaren Tüte. Ist jetzt keine schmucke Schatulle oder so dabei, aber brauch ich auch nicht. In den Plastikhülsen kann man sie in die Werkzeugkiste schmeissen und gut ist. Auf jeder Plastikhülse steht außen auch nochmal die Länge, also hat man auch den passenden Fräser schnell rausgepickt. Das einzige was ich seltsam finde ist die Produktbeschreibung. Da steht ja das seien Bündigfräser. Bei Bündigfräser ist aber normal ein Führungsring dabei – hier nicht. Für mich sind das Universalfräser, aber man könnte ja auch einfach einen bereits vorhanden Führungsring draufschrauben. Von mir klare Kaufempfehlung!

  5. Elchhütte

    Saubere Schnittführung. Gute Qualität. Saubere Führung durch das Holz.

  6. Amazon Kunde

    Krumm mit hoher Unwucht. Leider war ich zu schnell und habe die Verpackung schon entsorgt, sonst würden die Dinger zurückgehen.Die 2 längeren Fräser sind krumm und dadurch mit so großer Unwucht das sie nicht zu gebrauchen sind. Müll

  7. uli

    unschlagbar für den Preis. zuerst, ich benutze die Fräser für meine Hobby Holzarbeiten, nicht gwerblich., alle 4 Fräser haben einen top Rundlauf , zur Standzeit kann ich noch nicht zu viel sagen, bisher ok, ich hab einen ENT Nut Fräser für 30.-€, der ist top aber irgendwann auch mal stumpf, nachschleifen bei Profi kostet mich 13.-€ !Mit meinen Wendeplatte Nutfräser mit 8mm Schaft erreiche ich mit Kopierhülse nicht die notwendige Tiefe.Von mir eine klare Kaufemfehlung für tiefe Fräsungen über 25mm

  8. Dominik Blunck

    Top Preis-/Leistungsverhältnis. Die Fräser kommen in separaten Aufbewahrungsboxen, was ich persönlich sehr wichtig finde, da die Fräser so geschützer sind als ohne. Aus Erfahrungen legt man sie nicht unbedingt sofort zurück, wo sie her sind, wenn sie aus der Maschine kommen.Die Fräser machen einen Guten Eindruck und zum Fräsen kann man sie alle mal nehmen und erfüllen ihren Job. Zudem stimmt das Preis LeistungsverhältnisIch habe mir die für zwei Projekten geholt.1. Musste bei einer Küchenarbeitsplatte das runde Spühlbecken ausfräsen (wollte eine Ordentliche/ gleichmäßige Rundung haben, was man mit der Stichsäge nicht hinbekommt)2. eine Tiefere Nut in Massivholz fräsenDer Grund für den Kauf:Ich wollte mir kein Fräser für die zwei einmaligen Sachen im Wert von über 100€ (Mit Wechselklinge, wie ich auf der Arbeit als Tischler habe) holen und diese waren eine Gute AlternativeBei der Küchenarbeitsplatte sind kleine Dekor abplatzer drin (Kann am Furnier liegen aber auch am Fräser) die aber nicht gravierend sind da die Spüle es überdeckt.Bei der Nut ist nichts zu meckern, wenn man alles Fachgerecht macht.Für Projekte als Heimwerker zu empfehlen. Ich persönlich, werde sie für kleine Sachen zu Hause weiter verwenden.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Makita DMR112 Akku-Baustellenradio 7,2 V - 18 VMakita DMR112 Akku-Baustellenradio 7,2 V – 18 V mit DAB+ und Bluetooth (ohne Akku, ohne Ladegerät), türkis
163,90
Nach oben scrollen